Hashimoto ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Jasmin leidet selbst daran und hat sich bereits vor vielen Jahren auf diesem Gebiet spezialisiert.

Bei einer HashimotoThyreoiditis ist die Schilddrüse chronisch entzündet. Die Ursache ist eine Autoimmunreaktion, welche durch verschiedene Faktoren ausgelöst wurde. Die Genetik spielt hier eine große Rolle und natürlich auch andere Einflüsse wie Lebensstil usw.

Hashimoto Therapie

Die Therapie von Hashimoto ist sehr individuell, jedoch ist es wichtig nicht nur die Schilddrüse selbst zu behandeln. Die Schilddrüse steuert viele andere Prozesse in unserem Körper wie zum Beispiel die Produktion von Sexualhormonen. Das heißt auch die Balance der weiblichen Hormone ist hierbei essentiell. Mein Therapieansatz ist eine ganzheitliche Betrachtung des Lebensstils und auch der Funktion der anderen Organe.

Die Schilddrüse und ihre Einflüsse

Wenn du gerne deine Schübe in Griff bekommen willst und ein ausgeglichenes Leben führen möchtest, dann schicke mir doch gerne eine Terminanfrage. Ich helfe dir anhand einer ganzheitlichen Ernährungsberatung.

Feedback einer Kundin

Diese Kundin kam zu mir mit massiven Schüben und auch mit einer sehr eingeschränkten Lebensqualität. Weiters hat sie viel zu viele Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, die sie im Internet bei der Recherche gefunden hat. Aufgrund der ständigen Angst einer Gewichtszunahme wurden Mahlzeiten ausgelassen und die Klientin war dauernd gestresst und müde.

Feedback einer Klientin, weitere Feedback gibt es auch unseren Google Account

Auf unserem Instagram Account (klammer_sisters) findest du noch weitere Beiträge und auch Stories zum Thema.

Falls du gerne Podcasts hörst – hier findest du zwei Folgen über Schilddrüse, Schwangerschaft und Stillzeit, wo Jasmin interviewt wurde: How to Baby Podcast auf Spotify und Apple

close

Newsletter - Verpasse keine NEWS